Unibet: “Ich habe alle enttäuscht: das Team, meine Teamkollegen, alle”

Der Spieler von MK Dons, Samir Carruthers, wurde von seinem Verein zwei Wochen lang mit einer Geldstrafe belegt und nach seinem Auftritt beim Cheltenham Festival am Samstag gegen Brighton gesperrt, als Carruthers in ein Pint-Glas pisste. Northampton Towns James Collins wurde ebenfalls mit einer Geldstrafe von zwei Wochen bestraft, obwohl sich beide Spieler für ihre Taten entschuldigen.

Das Paar, beide zuvor in den Büchern von Aston Villa, gehörten zu einer Gruppe von Spielern in einem Hospitality-Zelt Auf dem Rennfest am Dienstag wurde Carruthers vorgestellt, sich in ein Glas zu entlasten.Collins, ein Stürmer in Northampton von Shrewsbury Town ausgeliehen, dann Unibet goss den Inhalt des Glases über einen Balkon.Wenn Golf, Fußball und die Welt des Fernsehens trafen sich in der Parade in Cheltenham Lesen Sie mehr

Gloucestershire Die Polizei unternahm nichts, beschrieb den Vorfall jedoch als “eine widerliche und gedankenlose Handlung”, während die Rennstrecke das Verhalten der Spieler “im Allgemeinen unakzeptabel” erklärte, ganz zu Unibet schweigen vom Cheltenham Festival Management (USM), für Mittwoch.

Carruthers, ein Mittelfeldspieler der Republik Irland der U21, sprach am Mittwoch mit dem Vorsitzenden der MK Dons, Pete Winkelman, und Manager, Karl Robinson.

<p “Sie sind offensichtlich sehr enttäuscht und ich werde diszipliniert”, sagte Carruthers, dessen Geld für wohltätige Zwecke gespendet wird. “Sie hatten Vertrauen in mich, so etwas nicht zu tun, also fühle ich mich, als hätte ich sie massiv enttäuscht.Aber es sind nicht Unibet nur sie, ich habe das ganze Team, meine Teamkollegen, alle enttäuscht. Und es tut mir wirklich sehr leid, Cheltenham, weil sie mich reinlassen und mir alles peinlich machen.

“Ich möchte nur sagen, dass es mir allen leid tut, meiner Familie, dem Club, dem Vorsitzenden der Oberbeleuchter. Ich bin nicht dazu erzogen worden, so etwas zu tun, und ich habe jeden enttäuscht. Ich habe die Community enttäuscht, und ich habe Milton Keynes enttäuscht, und ich muss die Kritik nehmen, die damit einhergeht. Es ist nicht etwas, über das man lachen sollte. Es ist auch kein Beispiel, das ich Kindern geben sollte.

“Ich bin dazu bestimmt, ein Vorbild zu sein und ich muss jetzt von meinen Handlungen leben und ich bin wirklich verletzt von dem, was ich getan habe.Es war ein Unibet sportwetten vergleich quoten dummer Fehler und ich muss einfach alles mitnehmen, was dazu gehört. “Facebook Twitter Pinterest Carruthers in Aktion für MK Dons. Foto: TGSPhoto / REX / Shutterstock

Collins war dabei, den Inhalt des Glases über einen Balkon zu kippen, während Carruthers lächelte und Luke Ayling von Bristol City seinen Arm um den Mittelfeldspieler von MK Dons legte. City sagte, sie könnten gegen Ayling vorgehen, während Northampton das Problem mit Collins ‘Elternclub Shrewsbury erörterte und beschloss, den Spieler zu bestrafen und ihn vor seinem zukünftigen Verhalten zu warnen.Cheltenham storniere die Buchung über Fotos von MK Dons Spieler, der im Glas uriniert Read more

Collins sagte: “Ich habe mich selbst, meine Familie, die Fans und die zwei Clubs, die ich vertrete, völlig hingegeben, und es tut mir allen Leid.Meine Handlungen sind Unibet nicht entschuldbar, und während die Bilder eher irreführend sind, weil es keine Menschen unter diesem Balkon gab und es nur eine Grasfläche war, gibt es immer noch keine Verteidigung dafür.

“Als Fußballspieler zu verstehen und zu schätzen, dass wir Vorbilder sind, und dies hat nur das negative Klischee des modernen Fußballers betont, und dafür bin ich wirklich traurig und enttäuscht von mir selbst. Es ist etwas, an dem ich hart arbeiten werde, um es zu ändern. Ich habe das Gefühl, dass dies völlig untypisch ist und etwas, das mich und meine Familie in Verlegenheit gebracht hat, und ich akzeptiere die Bestrafung des Clubs voll und ganz. Ich werde Unibet mich nun auf das konzentrieren, wovon ich weiß, dass ich extrem glücklich bin, für eine Karriere zu spielen, und zwar Fußball zu spielen. ”

USM, das auf eine Bitte um Stellungnahme nicht reagiert hat, wird vom Fußballagenten geleitet Will Salthouse.Eine Sprecherin des Cheltenham Festivals sagte: “Wir waren der Meinung, dass wir die notwendigen Maßnahmen ergreifen sollten und Unibet verhindern sollten, dass [USM] die Buchung, die sie für heute bei uns hatten, in Anspruch nehmen würde. Vorfälle wie diese sind fast unerhört. Wir hatten fast 68.000 Leute hier und das war eine Party von 20 bis 30 Leuten, und wahrscheinlich nur zwei oder drei, die sich unangemessen benahmen. ”

more: wettquoten vergleich app